Modernes Malerhandwerk – Zwischen Kunst und Digitalisierung

Modernes Handwerk bei Malern und Lackierern ist so viel mehr, als Wände weiß streichen. Unsere Plancraft Creator zeigen, wie es geht! #baufluencer

Autor Julian Wiedenhaus, co-founder Plancraft

Julian Wiedenhaus

4 min

Lesezeit

Aktualisiert am:

08/2022

Was macht modernes Handwerk aus?

Was macht eigentlich das Malerhandwerk aus? Zunächst denken wir wahrscheinlich an die Maler:innen die zu uns nach Hause kommen, um die Wandfarbe aufzufrischen oder vielleicht sogar neu zu Tapezieren?

Ja, das ist nice! Doch das Malerhandwerk ist so viel mehr, als Wände streichen. Denken wir zum Beispiel an Spachtel-, Wisch- oder Wickeltechniken, Fassadengestaltung, Schablonentechniken, rustikale Lehmputze oder künstlerische Gestaltungen wie Stuck - dann merken wir, wie viel Kunst heutzutage im modernen Handwerk steckt!

Werkzeuge: Spachtel und iPhone

Und on top kommen dann noch moderne Arbeitsweisen für die Organisation des Betriebs. Ob vor Ort Angebote kalkulieren mit Apple iPad, auf dem Smartphone die neusten Bauprojekte auf Instagram streamen - das Spielfeld praxisnaher und relevanter Digitalisierung ist riesig!

Was mittlerweile allen klar sein sollte: Handwerker:innen im Malerhandwerk sind Künstler:innen und Unternehmer:innen.

Veredelung im Innenraum: Rauhfaser war gestern

Schon in der Antike war es angesagt, seine Innenwände zu verschönern. Neben einer großartigen Farbe gibt es viele Möglichkeiten den Wänden das gewisse Etwas hinzuzufügen. Die Optik der Wände hat schließlich positiven Einfluss auf Raumklima & Wahrnehmung und kann somit den Wohlfühlfaktor erheblich steigern.

Spachteltechnik für das besondere Etwas

Hinter der Spachteltechnik zum Beispiel steckt viel Arbeit und jede Menge kreative Erfahrung – das einzigartige Ergebnis der Wandgestaltung mit edler Marmor-Optik kann sich mehr als sehen lassen!
Thekengestaltung mit Farbverläufen – metallisch schattierende Spachteltechnik in einem Farbverlauf mit Grüntönen und Goldschimmer.

Plancraft Creator Crew Member Denis Fiedler ist bekannt für seine künstlerische, extrem edle Arbeit.

Instagram Post von der Arbeit, Denis Fiedler
Denis Fiedler, Post auf Instagram vom 11. April 2022

Digital heißt vernetzt - Social Media Trends

Und was fällt auf? Arbeit wird heute geteilt. Und zwar auf Social Media - Instagram, Youtube, Facebook.

Modernes Handwerk erfordert Unternehmertum, entsprechend auch Online Marketing. Einmal so eine Wand gesehen, wollen wir doch alle unsere eigenen vier Wände veredeln lassen, oder?

Unsere Creator Crew nimmt Euch jeden Tag mit in Ihr Handwerk. Besser kann man seine Kunden nicht von seinem Engagement und Qualität gar nicht überzeugen!

Tradition und Moderne gehen Hand in Hand

Auch Wandverzierungen und Stuck standen schon immer für Stilbewusstsein. Auch heute noch sind sie wahre Hingucker und sorgen im modernen Malerhandwerk für individuelle Kunstwerke im eigenen zu Hause. Besonders für unsere Fans des Altbau-Flairs ist Stuck in Form von Stuckleisten und Rosetten oder Wandschablonen an der Wand nach wie vor das i-Tüpfelchen und wird auch heute noch gerne neu angebracht.

Aber Altbau heißt auch: Individuelle Anforderungen. Der/die Malermeister:in kommt zum vor Ort Termin, nimmt Aufmaß und verschafft sich ein Bild über die Lage. Modernes Handwerk dokumentiert hier direkt mit einer cleveren Handwerkersoftware auf dem Smartphone und kann später Notizen, Fotos und Kommentare direkt in ein hochwertiges Angebot überführen, das dem Kunden bietet, was er/sie braucht.

Denis Fielder arbeitet am iPad mit Planc
Denis Fiedler kalkuliert vor Ort ein Angebot auf dem Apple iPad mit Plancraft

Doch moderne Tools wie die Handwerkersoftware von Plancraft ermöglichen sogar das arbeiten fernab vom Büro. Einfach auf dem iPad kann der/die moderne Malerhandwerker:in auch vor Ort direkt ein Angebot erstellen.

Win-Win!

Du willst auch auf deinem iPad oder MacOs Angebote und Rechnungen schreiben? Dann check unseren Beitrag zum Thema Apple hier.

Nachhaltigkeit im Malerhandwerk

Aber nicht nur der Look der Malerei-Kunst macht die Malerarbeit aus. Umweltbewusstsein lässt sich im modernen Malerhandwerk nicht mehr missachten. Das ökologische Renovieren wird immer bedeutender. Dabei werden ausschließlich ökologische Farben und Materialien verwendet, die umweltverträglich sind, mit einem geringen Energie- und Transportaufwand hergestellt wurden & einfach entsorgt werden können und im Idealfall noch biologisch abbaubar sind.

Malermeister Andy bei der Arbeit
Malermeister Andy, Instagram Post vom 1.11.2021

Malermeister Andy, Instagram Post auf Instagram vom 1. Novemeber 2021

Mit großem Beispiel geht Malermeister Andy, Mister Handwerk 2020 & Teil unserer Creator Family, voraus. Andy möchte seinen Kund:innen das ökologische Wohnen näherbringen und kreiert kreative Techniken auf mineralischer Basis. Wenn das nicht modern ist!

Jetzt testen und glücklich werden.

Plancraft spart Zeit, ist super einfach zu lernen und hält viele tolle Funktionen für dich bereit. Leg los und gewinne mehr Zeit für dein Handwerk.
Kostenlos testen